Golden Star Club

Der Club für Vereinsmitglieder mit einem grossen Herz für den UHC Dietlikon

Es gibt Personen, die haben sich mit grossem Herzen für den UHC Dietlikon eingesetzt und Ausserordentliches geleistet. Ob als Spieler, Trainer, Funktionär oder Helfer. Alle haben sie dazu beigetragen, dass sich der UHC Dietlikon als feste Grösse im Schweizer Unihockey verankert hat.

Jeweils an der Generalversammlung werden verdienstvolle Mitglieder in den Golden Star Club aufgenommen. Jedes Mitglied erhält eine goldene UHCD-Anstecknadel überreicht. Damit verbunden ist der freie Eintritt an die Heimspiele von Dietlikon – auf Lebzeiten.

Sich treffen, austauschen, alte Freundschaften leben und pflegen. Alte Geschichten aufzufrischen, sich über das aktuelle Dietlikon informieren, oder sich ganz einfach wieder einmal zu sehen und mit Erstaunen feststellen, wie gross der Nachwuchs doch schon ist – das ist das Ziel!

Jedes Mitglied im Golden Star Club erlangt die unbegrenzte Mitgliedschaft beim UHC Dietlikon.

Mitglieder Golden Star Club:

Aufnahme 2013

  • Juri Ritter
    Ehrenmitglied und Ehrenpräsident des UHC Dietlikon. Hatte unter anderem das Amt des Präsidenten und Geschäftsführers über diverse Jahre inne.
  • Simone Berner
    Langjährige Spielerin, Captain und Vorbild im UHC Dietlikon.

Aufnahme 2014

  • Rosi Morf
    langjähriges verdienstvolles Vereinsmitglied
  • Giovi Marti
  • Marcel Lienhard
  • Ruedi Erzinger
  • Marco Moser
    Langjähriger Spieler und Erfolgs-Trainer der Damen NLA-Mannschaft
  • Marion Rittmeyer
    langjährige NLA Spielerin

Aufnahme 2015

  • Violetta Vögeli
    langjährige NLA Spielerin
  • Urs Hanselmann
    langjähriger Finanzchef
  • Andy Häberli
    langjähriges verdienstvolles Vereinsmitglied

Aufnahme 2016

  • Christine Zimmermann
    langjährige NLA Spielerin
  • Sarah Altwegg
    langjährige NLA Spielerin