Frohe Festtage!

Die erste Saisonhälfte ist gespielt und ein ereignisreiches Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu.


Ich möchte es an dieser Stelle nicht versäumen allen unseren Spielerinnen und Spielern, Trainerinnen und Trainern und unseren Schiedsrichtern für ihren täglichen, grossartigen Einsatz in den Trainings und Spielen für den UHC Dietlikon zu danken. Auch den Eltern und Freunden danke ich für die Unterstützung welche ihr unseren Aktiven gebt. Unseren Helferinnen und Helfern, unseren Fans ein grosses Dankeschön. Ein besonderer Dank geht ausserdem an unsere Gönner und Sponsoren welche es mit ihren finanziellen Beiträgen erst möglich machen, einen Spitzen-Unihockeyverein zu betreiben.

Das Jahr 2016 brachte wiederum viele schöne und unvergessliche Momente. Allem voran natürlich die Titelverteidigung im Cupfinal. Natürlich gehören auch Enttäuschungen zum Sport, doch spätestens im nächsten Training oder Spiel hat Jede und Jeder wieder die Möglichkeit es besser zu machen. Ich wünsche allen eine erholsame, ruhige, gemütliche und schöne Weihnachtszeit. Vielleicht findet der Eine oder Andere auch etwas Schnee irgendwo.

Für das neue Jahr möchte ich Ihnen und euch meine besten Wünsche mitgeben, dass ihr Gesund bleibt und selbstverständlich, dass unser Verein den einen oder anderen sportlichen Erfolg einfahren kann. En guete Rutsch und nicht zu wild, denn es geht ja schon sehr bald wieder los.

Im Namen des gesamten Vorstandes des Unihockeyclub Dietlikon
Andi Rebsamen, Präsident