Feinschliff mit Kampfsport am Teamevent

Mit einem Kampfsport-Teamevent holten sich die U16C den letzten Schliff für die neue Saison.


Die Jungs und die Trainer lernten sich zu verteidigen, auszuteilen und Schläge einzustecken. Die blauen Flecken und ein grosser Muskelkater bahnte sich schon kurz nach dem Training an, von denen auch die Trainer nicht verschont blieben.

Nach einem Spaghettiplausch in der Sportanlage Erlen in Dielsdorf ging es am Nachmittag weiter mit Unihockeyspielen auf dem offenen Eisfeld (ohne Eis) , welches die Junioren mit Leidenschaft und vollem Einsatz genossen haben. Hoffentlich kann dieser tolle Spirit und Teamgeist von diesem Teamevent dann in die erste Meisterschaftsrunde am Sonntag 24. September in Kaiseraugst mitgenommen werden.