Spitzenkampf in Dietlikon

Am Freitag, 16.02.2018 um 20 Uhr kommt es in der Dietliker Hüenerweid zum Wiedersehen mit piranha chur.


Mit piranha chur reist der derzeit unangefochtene Leader nach Dietlikon. 6 Punkte liegen die Bündnerinnen in der Tabelle vor Dietlikon. Rein rechnerisch gibt es für Dietlikon nur noch eine kleine Chance auf den Qualifikationssieg.

Die beiden Teams treffen in dieser Saison bereits zum vierten Mal aufeinander. Im Supercup (6:8), in der Meisterschaft (2:3) und im Cuphalbfinal (2:6) setzte es jeweils eine Niederlage für den UHC Dietlikon ab.

Wir müssen konzentriert ins Spiel starten und schauen, dass wir gut ins Spiel kommen. Dies hat in den letzten Spielen nicht so gut funktioniert, zumal es gegen Chur schwierig ist, einen Rückstand aufzuholen. Wenn wir das Konterspiel von Chur in den Griff kriegen und in der Offensive effizient agieren, dann bin ich sehr zuversichtlich für das morgige Spiel.
Monika Schmid, UHC Dietlikon