Dietlikon steht im Cup Halbfinal

Die Damen des UHC Dietlikon stehen im Cup Halbfinale. Sie gewannen in Zug knapp mit 2:1.


Dietlikon traf im Viertelfinale auf Zug United. Zug United rangiert in der nationalen Meisterschaft aktuell auf dem tweitletzten Tabellenrang. Die Zugerinnen zeigten gestern Abend allerdings gegen Leader und Meister piranha chur einen unerwarteten Exploit und gewann mit 4:1. Dietlikon war also gewarnt.

Mit viel Ballbesitz gingen die Zürcher Unterländerinnen ins Spiel. Diese Überlegenheit münzte Laura Mertsalmi in der 13. Minute in ein Tor um. 6 Sekunden vor der ersten Drittelspause brachte Linda Pedrazzoli die Dietlikerinnen mit 2:0 in Front.

Die Zugerinnen verteidigten sehr clever und wussten mit Kontern immer wieder  Nadelstiche zu setzen. Einer dieser Nadelstiche durch Franziska Kuhlmann führte in der 47. Minute zum Anschlusstreffer.

Zug drückte zum Schluss mit sechs Feldspielerinnen auf den Ausgleich. Jill Münger im Tor der Dietlikerinnen hielt ihren Kasten aber bis zum Schluss rein.

Dietlikon qualifiziert sich damit fürs Halbfinale. Die Auslosung findet am 17.11.2015 um 12.15 statt und kann bei Sportal HD wiederum live mitverfolgt werden. Michelle Wiki vom UHC Dietlikon wird zusammen mit Reto Voneschen von unihockey.ch und Herren Naticoach David Jansson in der Sendung zu Gast sein.